<zurück zur Karte A> <Vergleichskarte> <zurück zur Hauptseite>

Über dieses kleine alte Wohnhaus, oben links neben dem Fabrikgebäude gut zu sehen, ist bisher noch wenig bekannt. Es hat aber auch bereits vor 1845 gestanden. Abgerissen wurde es im September 1937, um der Erweiterung des Fabrikgebäudes Platz zu machen. Im unten angehängten Bild3 ist dieser damals neue Anbau gut zu sehen. Die Form des Hauses ist in einer Draufsicht in der Hausdoku Seite 4 gut zu sehen (gelbes Gebäude). 

Hier einfach mal die Vergleichskarte anschauen, dort ist sehr schön zu sehen, dass es dieses Haus war.

Früher war das Wohnhaus Triebweg 3.

Auf einer Rechnung aus dem Jahre 1912 von der Firma Herr ist das Haus ebenfalls sehr schön zu sehen. 

*** Infos von sette ***

Die Firma wurde um 1900 gebaut.

1912 wohnte dort ein Arbeiter der Firma Herr. Er hieß Heinrich Herr II., genannt Hoschgl, und wohnte dort mit seiner Familie.

Vermutlich gehörte das Haus aber zur Firma.

Mein Ur Uropa Wilhelm Herr kaufte damals mehrere Grundstücke an , wahrscheinlich auch das Häuschen, um seine Firma dort zu errichten.

Ich besitze auch ein paar alte Kaufverträge von vor 1900 die ich aber noch nicht zuordnen kann. 

PLE-Nummer  01 Besitzer -
Brandkataster-Nummer unbekannt Vorbesitzer Wilhelm Herr
Heinrich Herr
Hausname   1. Besitzer  
Straße  Triebweg 2. Besitzer  
Heutige Hausnummer  - 3. Besitzer  
Ort  Niederreifenberg 4. Besitzer   
Baujahr  vor 1845 5. Besitzer   
Abrissjahr  - Umbauten   
Erbauer    Architekt