"160 Jahre Kanonier-Gesellschaft Oberreifenberg"

Anlässlich ihres 160-jährigen Jubiläums haben die „Kanoniergesellschaft Oberreifenberg“ und das „Pfarr- und Ortsarchiv Reifenberg“ gemeinsam in auf­wen­diger Arbeit ein Buch über die Geschichte der Kanoniere Reifenbergs erarbeitet.

Wie sich herausstellte, lagen die kirchlich vermuteten Ursprünge der Gesellschaft eher in einer bereits seit dem 15. Jahr­hundert beste­henden Schützen-Gilde Rei­fenbergs, welche sogar noch bis Ende des 2. Welt­kriegs existierte und bis dahin immer gemeinsam mit ihnen auftrat.

Die Kanoniere Reifenbergs spal­teten sich zudem 1901 durch den „Kirchenkrieg“ in zwei Gruppie­rungen in Ober- und Niederreifenberg auf. Auch die Geschichte der Nieder­reifenberger wird hier erstmals ein­gehend beleuchtet.

Die kriegerische Geschichte der Umgebung und die Auswirkungen der „echten“ Geschütze werden ebenfalls chronistisch aufgezeigt.
Jüngste For­schungsergebnisse berichten zudem über neueste Erkennt­nisse zu einer verschollenen Kanone der Reifenberger Grafen, die Herkunft der Säbel der Haupt­männer, sowie ein „geheimnis­volles“ Kanonierbild aus dem 19. Jahr­hun­dert.

Das Buch weiß aber auch über viele lustige Begebenheiten der Kanoniere zu berichten, zeigt selbst­gebaute Motivwagen der Hessentage und berichtet über das 1. Hessische Böller­schützentreffen in Kronberg, an dem auch die Kanoniere teilnahmen. Dieses sollte Vorlage für das eigentlich im August geplante 2. Hessische Böllerschützentreffen sein, welches nun anlässlich der verschobenen 160-Jahr-Feier für 2021 geplant ist.
Nebst der Kanoniergeschichte Reifenbergs finden aber auch weitere, teils fast in Vergessenheit geratene Vereine Erwähnung, so beispielsweise auch die Kanoniere Seelenbergs und Schmittens.

Dies und vieles mehr kann man ab sofort nachlesen. Das 164-seitige Buch mit insgesamt 110 Abbildungen (davon die Hälfte in Farbe) ist ab dem 4.11. im Café Waldschmitt in Oberreifenberg für €22 erhältlich. Weitere Infos dazu gibt es bei den Kanonieren oder im Pfarr- und Ortsarchiv.

Einige Bilder aus dem Buch, aber auch noch viele weitere findet Ihr bei uns in der Bildergalerie!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Inhalt_Kanoniere_160_Jahre.pdf)Inhalt_Kanoniere_160_Jahre.pdf[ ][ ]518 kB
Nur registrierte Benutzer können Kommentare schreiben!

Kommentare powered by CComment